Max Lachner

FAIRnetzen - Medienkompetenztraining

Der BLLV Oberfranken holte mit "Fairnetzen" eine hochkarätige Fortbildung nach Oberfranken, die mit brillianten Referenten und gut strukturierten, einfach dargebotenen und erprobten Methoden alle Anwesenden begeisterte.

Das Präventionskonzept "fairnetzen" hat zum Ziel, Kindern im Alter zwischen 9 und 12 Jahren (es kann aber auch sehr gut bis zur 9. Jahrgangsstufe durchgeführt werden) Handlungskompetenzen im Umgang mit den neuen Medien zu vermitteln. Gemeint ist nicht die Funktionsweise des Internets, der technische Aufbau von Computern, das Erlernen der Fachsprache oder das Einrichten von Filtern und Virusschutzprogrammen. Es geht vielmehr darum, den Kindern den bewussten, verantwortungsvollen, selbstreflektierten und sicheren Umgang mit den "neuen Medien" zu vermitteln, es handelt sich somit um ein kompetenzorientiertes Training. "fairnetzen" behandelt dabei die Themenbereiche "Medienkunde", "Medienkritik" und "Mediennutzung". Eine Veranstaltung des BLLV in Kooperation mit der Sparda Bank, die sich wirklich lohnt und die durchweg positives Feedback bekommt.

Der nächste Termin für Oberfranken ist Di, 01.10.2019 09:00 Uhr - 18:00 Uhr, Ort noch unbekannt. Anmeldeschluss: So, 28.07.19

Am: 04.04.2019